Mitgehen und Entdecken

Orts- & Themenführungen

seit Dezember 2018

Preis: € 4,00 pro Person, ermäßigt € 3,00

Stolz thront das zu Oberstenfeld gehörende 400-Seelendorf Prevorst auf dem Kamm eines in früheren Zeiten frei gerodeten Bergrückens mitten in den Löwensteiner Bergen. Der Christbaummarkt vor Weihnachten ist über die ganze Region Stuttgart und Heilbronn hinaus bekannt. Bei der Rundwanderung mit Petra Offergeld erfährt man mehr über das Leben der Frederike Wanner und von ihrer Zeit bei Justinus Kerner.

Ohne Anmeldung

14:00 - 15:30Uhr
Kirche in Prevorst
Winterliche Wanderung
Kirche in Prevorst;
Oberstenfeld;

Januar 2019

1. Sonntag im Monat von Januar bis März 2019 um 15.30 Uhr

Zum Stadtrundgang gehört ein Besuch in Schillers Geburtshaus, wo auch das „Punschlied“ des Dichters zu hören ist. Nach der Führung wird ein Heißgetränk serviert.

Treffpunkt: Schillers Geburtshaus, Niklastorstraße 31
Dauer: 1 ½ Std.
Preis: € 6,00, ermäßigt € 4,00 oder 1 Marbach (Kunstprojekt Der MARBACH im Rahmen des Produktionskunstfestivals "Drehmoment" der Kulturregion Stuttgart)
 
Anmeldung: Tel. 07144/ 1 75 67, info@schillersgeburtshaus.de
Schillers Geburtshaus, Niklastorstraße 31, 71672 Marbach am Neckar
"Eh es verdüftet, Schöpfet es schnell" - Winterstadtführung mit Glühwein
Schillers Geburtshaus, Niklastorstraße 31, 71672 Marbach am Neckar;
Marbach;

Hoch über Oberstenfeld erhebt sich auf der Spitze eines schmalen Ausläufers der Löwensteiner Berge die um 1200 erbaute Burg Lichtenberg. Die Burg wurde nie zerstört und zeigt als eine der besterhaltenen Anlagen die Entwicklung einer Burg vom Hochmittelalter bis zur Neuzeit.

14:00 - 16:00Uhr
Tor der Burg Lichtenberg - Oberstenfeld

Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std.
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive 1 Glas Wein und Gebäck)

Anmeldung zur Führung: Tel. 07144 102-375

 

Führung durch die Burg Lichtenberg in Oberstenfeld
Tor der Burg Lichtenberg - Oberstenfeld;
Oberstenfeld;

Führer: Team des Stadtinfoladen Marbach

Preis: € 31,00 pro Person, inkl. Essen, zzgl. Getränke

Von zwei Laternenträgern begleitet streifen Sie mit Ihrer Stadtführerin durch die Gassen der Marbacher Altstadt. Mit allen Sinnen erkunden Sie Sitten und Gebräuche aus vergangenen Jahrhunderten. Diese Führung mit Spielszenen in historischen Gewändern will viel mehr vermitteln als nur trockene Geschichtsdaten. Zum Abschluss werden wir in ein authentisches Wirtshaus einkehren, in dem Ihnen ein typisches „Schwabenmahl“ serviert wird. .

Anmeldung: 07144 102-375 oder info@marbach-bottwartal.de (Mindestteilnehmerzahl: 15 Pers.)

 

17:30 - 20:30Uhr
Rathaus, Marktstr. 23

Stadtführung mit Laternenträger

Infos unter www.schillerstadt-marbach.de

Im Mondschein durch dunkle Gassen
Rathaus, Marktstr. 23;
Marbach;

Februar 2019

Treffpunkt: Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive Verzehr)

Hoch über Oberstenfeld erhebt sich auf der Spitze eines schmalen Ausläufers der Löwensteiner Berge die um 1200 erbaute Burg Lichtenberg. Die Burg wurde nie zerstört und zeigt als eine der besterhaltenen Anlagen die Entwicklung einer Burg vom Hochmittelalter bis zur Neuzeit.

Anmeldung: Tel. 07144/ 102-375

14:00 - 16:00Uhr
Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führung durch Burg Lichtenberg
Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld;
Oberstenfeld;

1. Sonntag im Monat von Januar bis März 2019 um 15.30 Uhr

Zum Stadtrundgang gehört ein Besuch in Schillers Geburtshaus, wo auch das „Punschlied“ des Dichters zu hören ist. Nach der Führung wird ein Heißgetränk serviert.

Treffpunkt: Schillers Geburtshaus, Niklastorstraße 31
Dauer: 1 ½ Std.
Preis: € 6,00, ermäßigt € 4,00 oder 1 Marbach (Kunstprojekt Der MARBACH im Rahmen des Produktionskunstfestivals "Drehmoment" der Kulturregion Stuttgart)
 
Anmeldung: Tel. 07144/ 1 75 67, info@schillersgeburtshaus.de
15:30Uhr
Schilles Geburtshaus, Niklastorstraße 31

Winterstadtführung mit Punsch durch die Altstadt Marbachs.

www.schillerstadt-marbach.de

"Eh es verdüfet, Schöpfet es schnell"- Winterstadtführung mit Glühwein
Schilles Geburtshaus, Niklastorstraße 31;
Marbach;

Preis: € 4,00 pro Person (zuzüglich Verzehr)

Sonntagsspaziergang im Tal der jungen Bottwar. Zum Abschluss ist die Einkehr in die Hintere Ölmühle vorgesehen.

Anmeldung: Tel. 07144/ 102-375 oder bei Frau Offergeld, Tel. 07062/ 8540.

14:00 - 17:00Uhr
Wanderparkplatz Vordere Ölmühle
Genießertour im Mühlental
Wanderparkplatz Vordere Ölmühle;
Oberstenfeld;

März 2019

Treffpunkt: Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive Verzehr)

Hoch über Oberstenfeld erhebt sich auf der Spitze eines schmalen Ausläufers der Löwensteiner Berge die um 1200 erbaute Burg Lichtenberg. Die Burg wurde nie zerstört und zeigt als eine der besterhaltenen Anlagen die Entwicklung einer Burg vom Hochmittelalter bis zur Neuzeit.

Anmeldung: Tel. 07144/ 102-375.

14:00 - 16:00Uhr
Burg Lichtenberg
Führung durch die Burg Lichtenberg
Burg Lichtenberg;
Oberstenfeld;

Die Führung beginnt mit einem kurzen Besuch in Schillers Geburtshaus. Ein unterhaltsamer Spaziergang führt anschließend durch eine der ältesten Landstädte Württembergs, deren ummauerte Altstadt seit 1983 als Gesamtanlage unter Denkmalschutz steht. Sie ist geprägt durch die malerischen Holdergassen, sorgfältig restaurierte Fachwerkhäuser und zahlreiche Brunnen.

Schillers Ratschlag „Eh es verdüftet, Schöpfet es schnell“ aus seinem „Punschlied“ wird am Ende der Führung beim Rathaus befolgt, wenn sich alle den „Original-Weingärtner-Marbach-Glühwein“ vom Spätburgunder Kabinett schmecken lassen. Auch Kinderpunsch steht bereit.

 

15:30 - 17:00Uhr
Schillers Geburtshaus, Niklastorstr. 31

Preis: 6,--/erm. 4,-- Euro (inkl. Getränk), Kartenverkauf: Schillers Geburtshaus.

Anmeldung: Schillers Geburtshaus, Tel. 07144 / 17567, info@schillersgeburtshaus.de

"Eh es verdüftet, Schöpfet es schnell" | Winterstadtführung mit Glühwein
Schillers Geburtshaus, Niklastorstr. 31;
Marbach;

Mit SystemCoach Ute Bernhardt genießt man die wohltuende Wirkung der Natur in den Wäldern des Bottwartals und den Ausläufern der Löwensteiner Berge. Die Stille und verschiedene Übungen zur bewussteren Wahrnehmung sorgen für Entspannung und Erholung.

Preis: € 15,00 pro Person, Kinder sind frei.

Anmeldung: Ute Bernhardt: Tel. 07062/5109140 oder  0163/4486046.

18:00 - 19:30Uhr
Annasee
WaldSinn - Waldspaziergang im Bottwartal
Annasee;
Beilstein;

Preis: € 12,00 pro Person (inkl.  Verköstigung)

Beim Rundgang durch Großbottwar achten wir besonders auf Relikte aus alter Zeit und begegnen alten Schätzen in einem privaten Museum. Bei Kaffee und Kuchen wird Herr Gockenbach in der Burgermühle mit einigen seiner Besonderheiten alte Erinnerungen anregen. 

Anmeldung: Frau Offergeld, Tel. 07062/ 8540.

14:00 - 17:00Uhr
Parkplatz an der Stadtmauer
Genießerspaziergang „Batscher, Blogger, Bottschamper“
Parkplatz an der Stadtmauer;
Großbottwar;

Die Georgskirche ist ein Kleinod im Bottwartal. Neue Erkenntnisse des Chorgewölbes, die Ergebnisse der Gruftuntersuchung, die Fenster, die Grabmale, die bildhauerische Arbeiten des „Hl. Urban“  und des Altars von Hans Leinberger von 1505 werden erklärt. Die jeweilige Farbfassung wird besprochen und  eine Ölvergoldung vorgeführt.

Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Kirche willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

18:00 - 19:30Uhr
Georgskirche, Kleinbottwar
Führung in der Georgskirche in Kleinbottwar
Georgskirche, Kleinbottwar;
Steinheim;

Mid zwoe Stägga drei Täler in vier Schdond. Frau Nägele startet zur Drei-Täler-Tour ins Bottwar-, Murr- und Otterbachtal. Unterwegs gibt es zur Stärkung einen Imbiss aus Spülwasser und Badscher und zum Abschluss die Einkehr im Weingut Waldbüsser in Kleinbottwar. Teilnahme mit und ohne Walkingstöcke möglich.

Dauer: Reine Gehzeit: ca. 2 Std 20 Min., Gehstrecke 11 km.

Preis: € 16,00 pro Person (inkl. Imbiss)

Anmeldung: Tel. 0175/ 9870836 oder info@helga-becker.de

12:30 - 16:30Uhr
Weingut Waldbüsser, Lerchenhof 1, Kleinbottwar
D‘ Frau Nägele schdoggld.. in Steinheim
Weingut Waldbüsser, Lerchenhof 1, Kleinbottwar;
Steinheim;

Bei der Ortsführung in Höpfigheim mit Albrecht Leize besichtigt man das Schlössle sowie eine Orgelbauwerkstatt.

Preis: 12 € pro Person (inkl. Kaffee und Kuchen im Anschluss an die Führung), Kinder sind frei.

Anmeldung: Tel. 07144/ 24674.

13:30 - 15:30Uhr
Schlosshof 14 (vor dem Feuerwehrhaus), Höpfigheim
Ortsführung in Höpfigheim
Schlosshof 14 (vor dem Feuerwehrhaus), Höpfigheim;
Steinheim;

April 2019

Preis: 12,00 € pro Person (inkl. Wein, Imbiss, Sprudel)
 
Es wird auf dem Walderlebnispfad zum Feuersee gewandert. Knisterndes Feuer, wärmende Suppe und wieder entdeckte Redensarten runden diesen Spaziergang ab.

Anmeldung: Frau Offergeld, Tel. 07062/ 8540.

14:00 - 17:00Uhr
Parkplatz im Rohrbachtal beim Forsthof
Wanderung "Auf der Spur von Hardy"
Parkplatz im Rohrbachtal beim Forsthof;
Steinheim;

Treffpunkt: Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive 1 Glas Wein und Gebäck)

Die Burg wurde nie zerstört und zeigt als eine der besterhaltenen Anlagen die Entwicklung einer Burg vom Hochmittelalter bis zur Neuzeit.

Anmeldung zur Führung: Tel. 07144 102-375.

14:00 - 16:00Uhr
Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führung durch Burg Lichtenberg
Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld;
Oberstenfeld;

Mit SystemCoach Ute Bernhardt genießt man die wohltuende Wirkung der Natur in den Wäldern des Bottwartals und den Ausläufern der Löwensteiner Berge. Die Stille und verschiedene Übungen zur bewussteren Wahrnehmung sorgen für Entspannung und Erholung.

Preis: € 15,00 pro Person, Kinder sind frei.

Anmeldung: Ute Bernhardt: Tel. 07062/5109140 oder  0163/4486046.

18:30 - 20:00Uhr
Parkplatz Krugeiche
WaldSinn-ein Spaziergang im Bottwartal
Parkplatz Krugeiche;
Oberstenfeld;

Mai 2019

Hoch über Oberstenfeld erhebt sich auf der Spitze eines schmalen Ausläufers der Löwensteiner Berge die um 1200 erbaute Burg Lichtenberg. Die Burg wurde nie zerstört und zeigt als eine der besterhaltenen Anlagen die Entwicklung einer Burg vom Hochmittelalter bis zur Neuzeit.

Tipp: Die Burg Lichtenberg ist von Anfang Mai bis Ende Oktober an Sonn- und Feiertagen mit dem Berg- und Talbus erreichbar.

14:00 - 16:00Uhr
Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld

Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive 1 Glas Wein und Gebäck)

Anmeldung: Tel. 07144 102-375

Führung durch die Burg Lichtenberg
Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld;
Oberstenfeld;

Die Georgskirche ist ein Kleinod im Bottwartal. Neue Erkenntnisse des Chorgewölbes, die Ergebnisse der Gruftuntersuchung, die Fenster, die Grabmale, die bildhauerische Arbeiten des „Hl. Urban“  und des Altars von Hans Leinberger von 1505 werden erklärt. Die jeweilige Farbfassung wird besprochen und  eine Ölvergoldung vorgeführt.

Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Kirche willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

18:00 - 19:30Uhr
Georgskirche, Kleinbottwar
Führung in der Georgskirche in Kleinbottwar
Georgskirche, Kleinbottwar;
Steinheim;

Mit SystemCoach Ute Bernhardt genießt man die wohltuende Wirkung der Natur in den Wäldern des Bottwartals und den Ausläufern der Löwensteiner Berge. Die Stille und verschiedene Übungen zur bewussteren Wahrnehmung sorgen für Entspannung und Erholung.

Preis: € 15,00 pro Person, Kinder sind frei.
Anmeldung: Ute Bernhardt: Tel. 07062/5109140 oder  0163/4486046.

 

18:30 - 20:00Uhr
Annasee
WaldSinn - Ein Waldspaziergang im Bottwartal
Annasee;
Beilstein;

Juni 2019

Treffpunkt: Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 1 1/2 Std
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive 1 Glas Wein und Butterbrezel)

Anmeldung: Tel. 07144/ 102-375

Tipp: Die Burg Lichtenberg ist von Anfang Mai bis Ende Oktober an Sonn- und Feiertagen mit dem Berg- und Talbus erreichbar.

14:00 - 16:00Uhr
Tor der Burg Lichtenberg
Führung durch die Burg Lichtenberg
Tor der Burg Lichtenberg;
Oberstenfeld;

Mit SystemCoach Ute Bernhardt genießt man die wohltuende Wirkung der Natur in den Wäldern des Bottwartals und den Ausläufern der Löwensteiner Berge. Die Stille und verschiedene Übungen zur bewussteren Wahrnehmung sorgen für Entspannung und Erholung.

Preis: € 15,00 pro Person, Kinder sind frei.

Anmeldung: Ute Bernhardt: Tel. 07062/5109140 oder  0163/4486046.

19:00 - 20:30Uhr
Parkplatz Krugeiche
WaldSinn - Ein Waldspaziergang im Bottwartal für alle Sinne in Oberstenfeld
Parkplatz Krugeiche;
Oberstenfeld;
Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal Erleben Sie die Wein-Lese-Landschaft. Bei uns finden Sie Wein-, Wander- und Radtouren, Streckenpläne, Gastgeber und viele Veranstaltungstipps über das ganze Jahr.
Marktstrasse 23
Marbach am Neckar
Baden-Württemberg
71672
Deutschland
URL of Map
Tel: +49 (0)7144/102-250 E-mail: info@marbach-bottwartal.de