Mitgehen und Entdecken

Orts- & Themenführungen

März 2020

Treffpunkt: Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive Verzehr)

Hoch über Oberstenfeld erhebt sich auf der Spitze eines schmalen Ausläufers der Löwensteiner Berge die um 1200 erbaute Burg Lichtenberg. Die Burg wurde nie zerstört und zeigt als eine der besterhaltenen Anlagen die Entwicklung einer Burg vom Hochmittelalter bis zur Neuzeit.

Anmeldung: Tel. 07144/ 102-375

 

14:00 - 16:00Uhr
Burg Lichtenberg
Führung durch die Burg Lichtenberg
Burg Lichtenberg;
Oberstenfeld;

Das Geburtshaus Friedrich Schillers, markiert den Beginn der etwa eineinhalbstündigen Führung durch die Stadt. Schillers Ratschlag „Eh es verdüftet, schöpfet es schnell“ aus seinem „Punschlied“ wird am Ende der Führung beim Rathaus befolgt, wenn sich alle den „Original-Weingärtner-Marbach-Glühwein“ vom Spätburgunder Kabinett zu den Dichterworten schmecken lassen. Auch Kinderpunsch steht bereit.

Preis: 6,--/erm. 4,-- Euro (inkl. Getränk), Kartenverkauf: Schillers Geburtshaus.
Anmeldung: Tel. 07144-175 67, info@schillersgeburtshaus.de

15:30 - 17:00Uhr
Schilles Geburtshaus, Niklastorstraße 31

Winterstadtführung mit Glühwein durch die Altstadt Marbachs.

www.schillerstadt-marbach.de

Winterstadtführung: "Eh es verdüfet, Schöpfet es schnell"
Schilles Geburtshaus, Niklastorstraße 31;
Marbach;

Die Georgskirche ist ein Kleinod im Bottwartal. Neue Erkenntnisse des Chorgewölbes, die Ergebnisse der Gruftuntersuchung, die Fenster, die Grabmale, die bildhauerische Arbeiten des „Hl. Urban“  und des Altars von Hans Leinberger von 1505 werden von Hans Dietl erklärt. Die jeweilige Farbfassung wird besprochen und  eine Ölvergoldung vorgeführt.

Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Kirche willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

18:00 - 19:30Uhr
Georgskirche, Kleinbottwar
Führung in der Georgskirche
Georgskirche, Kleinbottwar;
Steinheim;

Welche Spuren hat der 1.000 jährige Damenstift in Oberstenfeld hinterlassen? Dieses Frauenteil der Geschichte möchten wir Ihnen auf einem Spaziergang rund um das Stiftsgelände nahebringen. Kulinarisch werden sie mit den Nonnenfürzle zum Kaffee verwöhnen.

€ 12 pro Person ( inkl. Imbiss)

14:00 - 16:00Uhr
Oberstenfeld

Anmeldung: Tel. 070627/8540 oder 07144/ 102-375

Frauen im Stift
Oberstenfeld;
Oberstenfeld;

Was hat ein Friedhof im Wald mit dem Bau der Autobahn zu tun. Diese und andere Geschichten erzählen Ingrid Link und Petra Offergeld. 

Preis: 12 € pro Person inkl. Imbiss

Anmeldung: Frau Offergeld, Tel. 07062/ 8540 oder Tel. 07144/ 102375.

14:00 - 17:00Uhr
Parkplatz, Robert-Bosch-Str. 1
Spaziergang Russischer Friedhof
Parkplatz, Robert-Bosch-Str. 1;
Murr;
Wildkräuter bieten gerade im Frühling sehr viele Vitalstoffe. Aber vor dem Genus steht das richtige Bestimmen.
Mit Kräuterpädagogin Claudia Nafzger wird geübt, die ersten grünen Blätter auseinander zu halten.
14:30 - 16:30Uhr
Parkplatz Murrbrücke

Preis: € 8,00 pro Person (inkl. Kostproben und Rezepte), Kinder sind frei.
Anmeldung:
Tel. 07144/102-375 oder 07144/3391434

Kräuterspaziergang "Erstes Frühlingsgrün sicher bestimmen"
Parkplatz Murrbrücke;
Steinheim;

April 2020

Führer: Freiherr von und zu Weiler, Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std
Preis: 10,00 € pro Person, ermäßigt 2,00 € (inklusive 1 Glas Wein und Gebäck)

Anmeldung: Tel. 07144 102-375

14:00 - 16:00Uhr
Burg Lichtenberg

Hoch über Oberstenfeld erhebt sich auf der Spitze eines schmalen Ausläufers der Löwensteiner Berge die um 1200 erbaute Burg Lichtenberg.

Führung durch die Burg Lichtenberg
Burg Lichtenberg;
Oberstenfeld;

Preis: € 12,00 pro Person (inkl. Imbiss)

Auf unserem Waldspaziergang finden wir dieses Kreuz und lüften seine Geschichte,
stärken uns mit einem herzhaften Imbiss und genießen dabei die Aussicht auf die Stadt
Beilstein.

Anmeldung: Tel. 07062/ 8540 oder 07144/ 102-375

14:00 - 17:00Uhr
Tennisplatz in Schmidhausen
Spaziergang zum Salzführerkreuz
Tennisplatz in Schmidhausen;
Beilstein;

Mai 2020

Treffpunkt: Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive 1 Glas Wein und Gebäck)

Anmeldung: Tel. 07144/ 102-375

Tipp: Die Burg Lichtenberg ist von Anfang Mai bis Ende Oktober an Sonn- und Feiertagen mit dem Berg- und Talbus erreichbar.

14:00 - 16:00Uhr
Tor der Burg Lichtenberg
Führung durch die Burg Lichtenberg
Tor der Burg Lichtenberg;
Oberstenfeld;

Die Georgskirche ist ein Kleinod im Bottwartal. Neue Erkenntnisse des Chorgewölbes, die Ergebnisse der Gruftuntersuchung, die Fenster, die Grabmale, die bildhauerische Arbeiten des „Hl. Urban“  und des Altars von Hans Leinberger von 1505 werden von Hans Dietl erklärt. Die jeweilige Farbfassung wird besprochen und  eine Ölvergoldung vorgeführt.

Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Kirche willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

18:00 - 19:30Uhr
Georgskirche, Kleinbottwar
Führung in der Georgskirche in Kleinbottwar
Georgskirche, Kleinbottwar;
Steinheim;

Juni 2020

Treffpunkt: Am Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führer: Freiherr von und zu Weiler und Herr Wiedmann
Dauer: ca. 2 Std
Preis: € 10,00 pro Person, ermäßigt € 2,00 (inklusive 1 Glas Wein und Gebäck)

Die Burg wurde nie zerstört und zeigt als eine der besterhaltenen Anlagen die Entwicklung einer Burg vom Hochmittelalter bis zur Neuzeit.

Die Burg kann mit dem Berg- und Talbus, Linie 467, erreicht werden, www.vvs.de.

Anmeldung zur Führung: Tel. 07144 102-375.

14:00 - 16:00Uhr
Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld
Führung durch Burg Lichtenberg
Tor der Burg Lichtenberg, 71720 Oberstenfeld;
Oberstenfeld;

Der Spaziergang mit Heiko Kusiek folgt den literarischen Spuren mit dem Geburtshaus Friedrich Schillers, den Wohnstätten seiner Vorfahren und dem Elternhaus Ottilie Wildermuths bis zur Schillerhöhe, wo die Literaturmuseen das Schiller-Denkmal umgeben.

Preis: 12,00 € pro Person.

Anmeldung (nur für Gruppen ab 10 Personen): Tel. 07144/ 841216 oder info@litspaz.de.

15:00 - 17:00Uhr
Torhaus Alexanderkirche
Literaturspaziergang Es muss ja nicht nur Schiller sein
Torhaus Alexanderkirche;
Marbach;
Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal Erleben Sie die Wein-Lese-Landschaft. Bei uns finden Sie Wein-, Wander- und Radtouren, Streckenpläne, Gastgeber und viele Veranstaltungstipps über das ganze Jahr.
Marktstrasse 23
Marbach am Neckar
Baden-Württemberg
71672
Deutschland
URL of Map
Tel: +49 (0)7144/102-250 E-mail: info@marbach-bottwartal.de