Willkommen in der Wein-Lese-Landschaft

Neues Tobias-Mayer-Museum in Marbach am NeckarDas um einen modernen Neubau erweiterte Tobias-Mayer-Museum im Geburtshaus Tobias Mayers in Marbach am Neckar öffnet am 6. Oktober 2018 mit einer neuen Ausstellung wieder seine Pforten. Zu sehen sind die Themen, zu denen einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler der Aufklärung forschte und weltweit beachtete Erfolge erzielte, darunter seine exakt vermessene Mondkarte und seine Lösung des Längengradproblems.
» weitere Informationen

tl_files/bilder/download/herbstwinter20182019-klein.jpg
Gäste- und Weinerlebnisführer laden zur gemütlichen Jahreszeit ein

Auch im Herbst und Winter gibt es in Marbach und dem Bottwartal interessante und abwechslungsreiche Angebote, damit man die Region aus ganz verschiedenen Blickwinkeln kennen lernen kann. Es wird in wilden Steillagen in Benningen gewandert, in der Georgskirche in Steinheim-Kleinbottwar besucht man den Flügelaltar von Hans Leinberger von 1505. Märchenhafte Stadtspaziergänge und Märchenwanderungen in der Natur ziehen alle in ihren Bann.
» Flyer durchblättern oder downloaden » Flyer kostenlos bestellen » Termine im Kalender ansehen

Drinnen und draußen

Wein Lese Land Marbach BottwartalDie Marbacher Zeitung macht in Kooperation mit den Weinerzeugern und unterstützt von der Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal mit der Herbstausgabe des Magazins "Wein Lese Land Marbach + Bottwartal" Zeitungslesern im Raum Stuttgart wieder Lust auf die Region. Diesmal steht die Museumsvielfalt hier im Mittelpunkt, die von der Brezel über den Urmenschen und Schiller bis hin zum Mondglobus reicht:
» Museen in der Wein-Lese-Landschaft Marbach-Bottwartal
» Führungen in den Museen
» News aus dem aktuellen Wein Lese Land Magazin

Magazin macht Lust auf die Region

Die Erfindung von Paris"Die Erfindung von Paris": Ausstellungshighlight vom 13. Juni 2018 bis 31. März 2019 im Literaturmuseum der Moderne
Über Jahrhunderte hinweg wird die französische Hauptstadt gelesen, erdacht und erschrieben. Mit mehr als 400 Exponaten zeigt die Ausstellung, wie eine Stadt in der Phantasie entsteht und wie weit die Prägungen durch Autorinnen und Autoren und die Kraft ihrer Bilder reichen. Im Mittelpunkt stehen poetische Paris-Entwürfe u.a. von Heinrich Heine, Walter Benjamin, Rainer Maria Rilke, Helen und Franz Hessel, Joseph Roth, Kurt Tucholsky, Claire und Yvan Goll, Felix Hartlaub, Ernst Jünger, Paul Celan, Peter Handke, Paul Nizon und Undine Gruenter. » weitere Informationen

Der bloß niedergeworfene Feind kann wieder aufstehen, aber der versöhnte ist wahrhaft überwunden.

Friedrich Schiller, aus: Über Anmut und Würde

Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal Erleben Sie die Wein-Lese-Landschaft. Bei uns finden Sie Wein-, Wander- und Radtouren, Streckenpläne, Gastgeber und viele Veranstaltungstipps über das ganze Jahr.
Marktstrasse 23
Marbach am Neckar
Baden-Württemberg
71672
Deutschland
URL of Map
Tel: +49 (0)7144/102-250 E-mail: info@marbach-bottwartal.de